Gemeinde Felde

im Amt Achterwehr

Karte von Amt-Achterwehr Amt-Achtwehr Gemeinde Achterwehr Gemeinde Melsdorf Gemeinde Ottendorf Gemeinde Bredenbek Gemeinde Felde Gemeinde Krummwisch Gemeinde Quarnbek Gemeinde Westensee

Aktuelles

Keine Artikel in dieser Ansicht.

2.1 La puerta del cielo

Theaterstück in spanischer Sprache

nach Alfonso Santistevan - in der spanischen Originalversion

Das Theaterstück des peruanischen Schriftstellers Santistevan führt uns die Notwendigkeit der Vergangenheitsbewältigung vor Augen. Ein wichtiger Akt vor dem Ende unseres Lebens. Ein tiefgründiges Drama über das Leben, die Freundschaft und auch über die Lebensart der Peruaner, wie sie lieben, erinnern und vergessen.

Javier, ein Peruaner kommt zurück in sein Land, nachdem er beinahe sein ganzes Leben im Ausland gelebt hat. Der Grund: vor 35 Jahren hatte er eine intensive, außergewöhnliche, aber flüchtige Begegnung mit Rosa, einer Frau, die er nie wieder sah, die aber sein Leben für immer prägte. Heute kommt er zurück sie zu suchen, aber…

Fr. 26.10.18

19.30 – ca. 21.30 Uhr

Gemeindezentrum, Raiffeisenstr. 2

Gebühr: 6,00 € bar

Gina Oltmann

 

2.2 Atelierbesuch Kay Prinz

Wir möchten Ihnen mit den Besuchen in Künstlerateliers, Kunst und Kunstschaffen in der Region näher bringen. Nach dem Auftakt im letzten Semester mit dem Atelierbesuch bei dem Bildhauer Jörg Plickat, werden wir in diesem Herbst zu Gast bei dem Maler Kay Prinz sein. Sie haben die Gelegenheit in seinem Atelier am Westensee Einblick in das Werk zu erhalten und mit dem Künstler über seine Bilder und Arbeitstechniken zu sprechen.

Kay Prinz ist weit über die Grenzen der Region bekannt und war an vielen Ausstellungen im In- und Ausland beteiligt.

Neben seinen druckgraphischen Arbeiten, sind seine klein bis großformatigen Bilder oft von abstrahierter Gegenständlichkeit und besonderem Farbsinn geprägt.

Es wird sicher ein informativer Abend mit Kunstgenuss.

Mo. 29.10.18

18.00 – 19.30 Uhr

Treffpunkt:

Wiesenweg 22,

24242 Felde

Gebühr: 5,00 €

Kay Prinz

 

a) Instrumentalunterricht für Kinder, Jugendliche und Erwachsene jeden Alters

Der Musikunterricht findet das ganze Jahr durchgehend statt, außer in den Schulferien. Ihre genauen Anfangstermine werden mit der VHS und den Kursleitungen abgestimmt. Sie melden sich für zunächst für 10x Unterricht an und können gern im Anschluss verlängern. Die Preise richten sich nach der Dauer pro Unterrichtstag (30, 45 oder 60 Minuten) und der Teilnehmerzahl. Bitte geben Sie ihre Zeitwünsche und eventuelle Wunschpartner bei der Anmeldung mit an. Die Zeiteinteilung erfolgt dann durch die Kursleiter.

 

Gebühren für Instrumentalunterricht (in €):

 

 

30 Minuten

45 Minuten

60 Minuten

TN

10x

10x

10x

1

130

190

250

2

67

98

          130

3

47

67

87

4

36

52

67

5

---

43

55

6

---

36

47

2.3 Klavier

(Kinder ab 7 Jahren, Jugendliche und Erwachsene)
Einzel- oder Paarunterricht (max.2 TN), mit oder ohne Noten/Vorkenntnisse
Alle können das Instrument erlernen, Erfahrungen sammeln und Grundkenntnisse erwerben. Menschen mit Vorerfahrungen können diese auffrischen, ggf. einen neuen Zugang zum Instrument sowie neue Spielmöglichkeiten mit und ohne Noten entdecken. Der Unterricht geht vom Können und Interesse der Teilnehmer aus (z.B. Liedbegleitung, Blues, Jazz, Rock, Pop oder Klassik).

Beginn nach Rücksprache

Mo.16.00 – 17.30 Uhr

Die.16.00 – 17.30 Uhr

Weitere Zeiten mögl.

10 x

VHS, Dorfstr. 93

oder Brux

Gebühr: s. Tabelle

Stephan Scheja

2.4 Gitarre

(Kinder ab 7 Jahren, Jugendliche und Erwachsene)Einzel- oder Kleingruppenunterricht (max. 6 TN)

Alle können das Instrument erlernen sowie erste Fähigkeiten in Melodiespiel und Liedbegleitung erwerben. Notenkenntnisse nicht nötig. Fortgeschrittene können ihre Kenntnisse auffrischen und weitere Spielmöglichkeiten mit und ohne Noten entdecken. Interessen und Liedwünsche werden berücksichtigt.

Bitte wenden Sie sich zur genauen Terminabstimmung an den Dozenten.

Beginn nach Rücksprache

Mo.16.00 – 17.30 Uhr

Die.16.00 – 17.30 Uhr

Weitere Zeiten mögl.

10 x

VHS, Dorfstr. 93

oder Brux

Gebühr: s. Tabelle

Stephan Scheja

b) Kunst, Literatur und kreatives Gestalten

2.5 Kunstwerkstatt am Vormittag

Zeichnen und Malen im Atelier am Westensee

(max. 8 Teilnehmer; der Kurs ist zur Zeit voll besetzt. Bei Interesse an einem Platz auf der Warteliste bitte mit dem Kursleiter in Verbindung setzen)

Verschiedene Stilrichtungen und Techniken, s. u. folgende Malkurse

Di. 11.09.18

10.00 – 12.30 Uhr

15 x

Atelier am Westensee

Wiesenweg 22, Felde

Gebühr: 150,00 €

Kay Prinz

2.7 Malen macht Freude - Kunstwerkstatt am Mittwoch

Für Einsteiger und Fortgeschrittene, Text s. o. Kunstwerkstatt am Dienstag

Mi. 12.09.18

19.00 – 21.00 Uhr

15 x

VHS, Dorfstr. 93

Raum 4

Gebühr: 90,00 €

Kay Prinz

2.8 Die Stoffwerkstatt ... jetzt auch am Samstag

…für alle, die Lust haben, mal wieder kreativ zu werden!

(…auch für absolute Anfänger und für Kids ab 8 J.)
Jeder kann gern sein kleines oder auch größeres Projekt von zu Hause mitbringen und mit Spaß am Ausprobieren und am gemeinsamen Inspirieren fertigstellen. Wir werden unseren Ideen freien Raum lassen und feststellen wie unkompliziert und schnell individuelle Werke entstehen können.

Ich freu´ mich auf euch!

Bitte mitbringen: einsatzbereite Nähmaschine (falls vorhanden), Verlängerung, Schere, Stecknadeln, Stoffreste (gerne viele verschiedene), Knöpfe, Borten, Bänder usw.

Sa. 01.09.18 und

Sa. 08.09.18

10.00 – 13.00 Uhr

2 x

VHS, Dorfstr. 93

Raum 4

Gebühr: 21,00 €

ggf. zzgl. Material

Katja Jeschke

 

2.9 Die Stoffwerkstatt... jetzt auch am Samstag

 Siehe Text oben

Sa. 03.11.18 und

Sa. 10.11.18

10.00 – 13.00 Uhr

2 x

VHS, Dorfstr. 93

Raum 4

Gebühr: 21,00 €

ggf. zzgl. Material

Katja Jeschke

 

 

2.10 Die Stoffwerkstatt... jetzt auch am Samstag

Siehe Text oben

 

 

Sa. 08.12.18 und

Sa. 15.12.18

10.00 – 13.00 Uhr

2 x

VHS, Dorfstr. 93

Raum 4

Gebühr: 21,00 €

ggf. zzgl. Material

Katja Jeschke

2.11 Die Nähmaschine und ich

Nähen für Anfänger

Dieser Kurs wendet sich an Neueinsteiger und beginnt mit einer Einführung in die Nähmaschine und ihrer Funktionen. Vielleicht haben Sie eine Nähmaschine nutzlos rumstehen und wollen dies jetzt ändern? Sie wollen wissen, wie Sie Störungen beheben können wenn es hakt, sich Fadenschlingen bilden, oder der Stoff kräuselt. Sie werden die Nähmaschine in den Griff bekommen und Spaß entwickeln durch Probenähte und Übungen. Dann entsteht automatisch der Anreiz zur Herstellung von größeren Werkstücken oder Reparaturarbeiten.

Bitte mitbringen. Nähmaschine  (falls vorhanden) Schere, Garn, Stoffreste (alte Tischdecke, Laken), Lineal oder Maßband, Stecknadeln 

Do. 06.09.18

19.00 – 20.30 Uhr

3 x

VHS, Dorfstr. 93

Raum 4

Gebühr: 16,00 €

Inge Jess

2.12 Die Nähmaschine und ich

Nähen für Anfänger

Text siehe oben

Do. 17.01.19

19.00 – 20.30 Uhr

3 x

VHS, Dorfstr. 93

Raum 4

Gebühr: 16,00 €

Inge Jess

 

2.14 Adventsgebinde selbstgemacht

Wie wäre es in diesem Jahr mit einem selbstgemachten Adventsgesteck oder Adventskranz? Oder vielleicht möchten Sie ein paar neue Anregungen dazu? Ein Autodidakt mit 40-jähriger Erfahrung und Begeisterung für sein Hobby, gibt Ideen, Beratung und Hilfestellung. Übrigens ist das auch ein schönes Geschenk.

Beim ersten Termin Vorbesprechung mit Entwurf und Planung des Materialbedarfs.

Bitte mitbringen:

Papier und Bleistift

 

Do. 27.09.18

15.11 und 22.11.18

19.00 – 21.00 Uhr

3 x

VHS, Dorfstr. 93

Raum 2

und Werkraum der Grundschule Felde

Dorfstr.93

Gebühr: 16,00 €

ggf. zzgl. Material

Martin Tollkühn