Gemeinde Felde

im Amt Achterwehr

Karte von Amt-Achterwehr Amt-Achtwehr Gemeinde Achterwehr Gemeinde Melsdorf Gemeinde Ottendorf Gemeinde Bredenbek Gemeinde Felde Gemeinde Krummwisch Gemeinde Quarnbek Gemeinde Westensee

Aktuelles

2.0 Workshop: Schauspiel und Improvisation

für Erwachsene und Jugendliche ab 16 Jahren

Corbin Broders ist ausgebildeter Bühnenschauspieler und Musicaldarsteller. Als Dozent unterrichtet er Kinder, Jugendliche und Erwachsene leidenschaftlich gern in Fächern wie Improvisation, Atem-und Sprechtechnik, Vorlesen und auch Bühnenkampf.

In diesem Workshop erhalten Sie Einblick in die Welt und Arbeit eines Schauspielers.

Spielerische Übungen zu verschiedenen Themen zeigen wie Sie Selbstbewusstsein für die Bühne erlangen und Bühnenpräsenz erlernen können, andere Körperbewegungsmuster erfahren, Ihre Stimme ohne Scheu einsetzen können oder eine größere Selbstverständlichkeit vor Publikum/ Zuhörern erreichen können.

Unter anderem aus folgenden Bereichen werden wir Übungen machen: Assoziationsspiele, Atem- und Sprechtechnik, Kraftstimme, Selbstverständlichkeit, Improvisationsspiele, szenische Übungen, Bühnenpräsenz, körperlicher Ausdruck oder Stimmvariationen.

Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, ein Getränk

Fr. 21.02.20

17.00 – 20.00 Uhr

VHS, Dorfstr. 93

Raum 2

Gebühr: 14,00 €

Corbin Broders

 

2.1 Doppelkopf für Anfänger

Das Spiel mit Füchsen, Schweinen und Hochzeit

In diesem Kurs werden die Grundkenntnisse für das Doppelkopfspiel vermittelt und in praktischen Spielrunden ausprobiert. Dieser Kurs richtet sich an TeilnehmerInnen ohne jegliche Vorkenntnisse.

Doppelkopf ist ein unterhaltsames Kartenspiel, das ohne übertriebenen Ehrgeiz lustig und entspannend ist. Unter Anleitung erfahrener Spielerinnen werden Regeln und Taktik erläutert. Sie werden nach dem Kurs in der Lage sein, in einer geselligen Runde mitzuspielen.

Fr. 21.02.20

19.00 – 21.00 Uhr

4 x

VHS, Dorfstr. 93

Raum 1

Gebühr: 24,00 €

Alexa Barcalay,

Anke Junge

 

2.2 Konzertabend: Stationen des Jazz

Eine musikalische Reise durch das 20ste Jahrhundert

Am Sa. den 29.02.2020 um 20 Uhr  mit

Nils Olsen: Saxofon, Klarinette

und Stephan Scheja: Klavier                 

Alle Besucherinnen und Besucher dieses Musik-Dozenten-Konzertes der VHS Felde nehmen wir mit auf unsere abendliche Jazz-Reise.

Dabei begrüßen wir das neue Semester und stellen uns einmal musikalisch vor.

Ausgehend von ersten Stationen des Jazz wie Blues, Ragtime, Boogie Woogie, New-Orleans und Oldtime-Jazz geht die Fahrt weiter über die Haltestellen Swing, Soul-, und Latin-Jazz (incl. BossaNova und Samba)  bis hin zu Jazzrock und Modern-Mainstream-Jazz. Plötzliche Fahrplanänderungen können auch zu Kurzaufenthalten in Afrika, der Karibik oder Skandinavien führen.

In diesem Zug sind noch Plätze frei!

Abfahrt: Samstag, 29.02.2020,  um 20 Uhr

Treffpunkt: Gemeindezentrum Felde

Tickets: Eintritt und Mitfahrt sind frei, während der Fahrt geht der Hut rum.

Um Anmeldung wird gebeten.

Bei Überfüllung können nicht angemeldete Reisende unter Umständen nicht mitfahren. 

Wir wünschen eine gute Reise.

Nils Olsen: Instrumentalmusiklehrer für Saxofon, Klarinette und Querflöte

Stephan Scheja: Instrumentalmusiklehrer für Klavier und Gitarre

Sa. 29.02.20

20.00 Uhr

Gemeindezentrum Felde,

Raiffeisenstr. 2

Eintritt frei

Stephan Scheja

Nils Olsen

 

 

a) Instrumentalunterricht für Kinder, Jugendliche und Erwachsene jeden Alters, für Anfänger und Fortgeschrittene

Der Musikunterricht findet das ganze Jahr durchgehend statt, außer in den Schulferien. Sie melden sich zunächst für 10x Unterricht an. Wenn dann gleich oder später eine Unterrichtszeit frei sein oder frei werden sollte, stimmen Sie einen genauen Anfangstermin mit dem Kursleiter ab. Im Anschluss an einen Kurs (10 Termine) kann er jeweils verlängert werden.

Die Preise richten sich nach der Dauer pro Unterrichtstag (30, 45 oder 60 Minuten) und der Teilnehmerzahl. Bitte geben Sie Ihre Zeitwünsche und bei Anmeldung zum Gruppenunterricht auch eventuelle Wunschpartner bei der Anmeldung mit an. Die Zeiteinteilung erfolgt dann durch die Kursleiter. Musikalische Vorkenntnisse sind für keines der Instrumente nötig. Alle Instrumentalkurse sind für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet. Für weitere Informationen, bei Fragen oder wenn Sie kein Instrument besitzen, wenden Sie sich gern an die Kursleiter.

 

Gebühren für Instrumentalunterricht (in €):

 

 

30 Minuten

45 Minuten

60 Minuten

TN

10x

10x

10x

1

130

190

250

2

67

98

       130

3

47

67

87

4

36

52

67

5

---

43

55

6

---

36

47

2.3 Klavier

(Kinder ab 7 Jahren, Jugendliche und Erwachsene)
Einzel- oder Paarunterricht (max.2 TN), mit oder ohne Noten/Vorkenntnisse
Alle können das Instrument erlernen, Erfahrungen sammeln und Grundkenntnisse erwerben. Menschen mit Vorerfahrungen können diese auffrischen, ggf. einen neuen Zugang zum Instrument sowie neue Spielmöglichkeiten mit und ohne Noten entdecken. Der Unterricht geht vom Können und Interesse der Teilnehmer aus (z.B. Liedbegleitung, Blues, Jazz, Rock, Pop oder Klassik).

Termin und Beginn nach Rücksprache

Mo.18.00 – 19.30 Uhr

Die.16.00 – 17.30 Uhr

Weitere Zeiten mögl.

10 x

VHS, Dorfstr. 93

oder Brux

Gebühr: s. Tabelle

Stephan Scheja

2.4 Gitarre

(Kinder ab 7 Jahren, Jugendliche und Erwachsene)Einzel- oder Kleingruppenunterricht (max. 6 TN)

Alle können das Instrument erlernen sowie erste Fähigkeiten in Melodiespiel und Liedbegleitung erwerben. Notenkenntnisse nicht nötig. Fortgeschrittene können ihre Kenntnisse auffrischen und weitere Spielmöglichkeiten mit und ohne Noten entdecken. Interessen und Liedwünsche werden berücksichtigt.

Bitte wenden Sie sich zur genauen Terminabstimmung an den Dozenten.

Termin und Beginn nach Rücksprache

Mo.18.00 – 19.30 Uhr

Die.16.00 – 17.30 Uhr

Weitere Zeiten mögl.

10 x

VHS, Dorfstr. 93

oder Brux

Gebühr: s. Tabelle

Stephan Scheja

2.5 Saxofon

Ganz gleich, ob Anfänger, Fortgeschrittener oder Wiedereinsteiger, dieser Kurs bietet Instrumentalunterricht für jeden Level und jede Altersgruppe. Wer groß genug ist, um das Instrument zu halten, kann das Instrument auch lernen. Vorkenntnisse (wie z.B. Notenlesen) sind nicht erforderlich. Der Unterricht wird je nach Stand/ Bedarf der Schülerin/des Schülers individuell angepasst. Alle Musikrichtungen sind möglich, von Pop und Klassik bis hin zum Jazz. Der Dozent ist langjähriger Berufsmusiker mit Schwerkpunkt Jazz und hat umfangreiche Erfahrungen im Bereich Improvisation von Dixieland bis Modern.

Vorzugsweise Einzelunterricht.

Wer kein Instrument hat, sollte vor einem Kauf auf jeden Fall mit dem Dozenten sprechen!

Termin und Beginn nach Rücksprache

10 x

VHS, Dorfstr. 93

Gebühr: s. Tabelle

Nils Olsen

2.6 Klarinette

Text siehe oben

Beginn nach Rücksprache

Termin und Beginn nach Rücksprache 

10 x

VHS, Dorfstr. 93

Gebühr: s. Tabelle

Nils Olsen

2.7 Querflöte

Text siehe oben

Beginn nach Rücksprache

Termin und Beginn nach Rücksprache

10 x

VHS, Dorfstr. 93

Gebühr: s. Tabelle

Nils Olsen

b) Kunst, Literatur und kreatives Gestalten

2.8 Kunstwerkstatt am Vormittag

Zeichnen und Malen im Atelier am Westensee

(max. 8 Teilnehmer; der Kurs ist zur Zeit voll belegt. Bei Interesse an einem Platz auf der Warteliste setzen Sie sich bitte mit dem Kursleiter in Verbindung.)
Verschiedene Stilrichtungen und Techniken, Kursbeschreibung s. u.

Di. 11.02.20

10.00 – 12.30 Uhr

12 x

Atelier am Westensee

Wiesenweg 22, Felde

Gebühr: 120,00 €

Kay Prinz

2.9 Malen macht Freude - Kunstwerkstatt am Mittwoch

Für Einsteiger und Fortgeschrittene bietet dieser Kurs die Möglichkeit, verschiedene Zeichen- und Maltechniken (außer Ölmalerei) zu erlernen oder zu erweitern. Alle Stilrichtungen, alle Mischtechniken sind möglich. In jeder Wasser vermalbaren Technik (z.B. Acryl, Gouache, Dispersion, etc.) kann gearbeitet werden.
Materialempfehlungen:

www.kay-prinz.de/Kurse/Materialliste

Mi. 12.02.20

19.00 – 21.00 Uhr

12 x

VHS, Dorfstr. 93

Raum 4

Gebühr: 72,00 €

Kay Prinz

2.10 Brushlettering

Im Kurs werden grundlegende Prinzipien des Brushpenmarkers erarbeitet, Grundformen einer verbundenen Schrift geübt und das Verständnis der Technik vertieft, sodass davon ausgehend eigene Schriftzüge gestaltet werden können. Der Brushpenmarker hat eine flexible Spitze. Durch Druckvariation entstehen unterschiedlich breite Striche, die charakteristisch für diese Form des Letterings sind.

Material wird gestellt.

Sa. 13.06.20

11.00 – 15.00 Uhr

VHS, Dorfstr. 93

Raum 2

Gebühr: 14,00 €

zzgl.Material: 5,00 €

Merle Michaelis

2.11 Comiczeichnen lernen

für Kinder ab 10 Jahren und für Erwachsene!

Gezeichnete Bilder sprechen eine eigene Sprache. Der Kieler Illustrator und Comiczeichner „Thoddy“ zeigt, wie man seine eigene Comicfigur erschafft und verrät einige Tricks, wie man seine Figur zum „Leben“ erweckt. Hierbei kommt es am Ende nicht so sehr auf Perfektion an, sondern es geht in erster Linie um den Spaß am Zeichnen. Und wie einem das Zeichnen im Alltag helfen kann, erfährt man auch noch nebenbei.

Es können max. 12 Personen ab 10 Jahren teilnehmen, daher nur mit Anmeldung.
Wer bereits Erfahrungen mit Comiczeichnen gemacht hat, darf seine Werke gerne mitbringen.

Bitte mitbringen: Bleistift, Radiergummi, 1 Fineliner schwarz (ca. 0,5 bis 0,8 mm)

Sa. 16.05.20

11.00 – 15.00 Uhr

VHS, Dorfstr. 93

Raum: 2

Gebühr: 14,00 €

Thorsten Hardel

2.12 Die Stoffwerkstatt…

…für Alle, die Lust haben, mal wieder kreativ zu werden!

(…auch für absolute Anfänger )
Jeder kann zum Einstieg seine kleine oder auch größere „Baustelle“ von zu Hause mitbringen. Wir werden uns gegenseitig inspirieren und vor allem Spaß am Ausprobieren und kreativ sein haben! Wir können zusammen neue Projekte entdecken, wie z.B. originelle Taschen aus alten Jeans, Last-minute-Geschenke wie Portemonnaies oder Utensilos… oder wie „lese“ ich eigentlich ein Schnittmuster? Wie ändere oder rette ich ein Lieblingsstück… oder vielleicht hast du auch Lust mal deine eigene Fensterdekoration zu nähen, z.B. ein Raffrollo etc.??!

Wir werden unseren Ideen freien Lauf lassen und feststellen, wie unkompliziert und schnell individuelle Werke entstehen können…

Bitte mitbringen: funktionstüchtige Nähmaschine (falls vorhanden), Verlängerung, Schere, Stecknadeln  usw.

Mo. 10.02.20

18.30 – 20.30 Uhr

 4 x

VHS, Dorfstr. 93

Raum 4

Gebühr: 28,00 €

ggf. zzgl. Material

Katja Jeschke