Ortsentwicklungskonzept

Das von der Gemeinde Felde beschlossene Ortsentwicklungskonzept geht an den Start.

Die Ausschreibung ist abgeschlossen, die Fördermittel bewilligt und bereits am Donnerstag, den 18.5. gab es ein erstes Treffen mit dem Planungsbüro AC Planergruppe aus Itzehoe, die diesen Prozess organisieren, betreuen und abschließend beurteilen und zusammenfassen werden. Das Ergebnis dieses Prozesses wird für die kommenden 10 bis 15 Jahre Orientierung und Planungsgrundlage für Felde sein.

Es wurde eine Kontaktgruppe ins Leben gerufen, die sich Ende Juni ein zweites Mal treffen wird. Bis dahin wird sich das Planungsbüro einen Überblick über Felde verschaffen und eine Arbeitsgrundlage erstellen. Für den 20. Juli ist eine öffentliche Veranstaltung geplant, in der interessierte Bürgerinnen und Bürger zu ausgewählten Fragestellungen befragt werden.

Die im Planungs- und Bauausschuss beschlossenen Schwerpunktthemen des Ortsentwicklungskonzeptes sind:

  • Wohnbauliche Entwicklung
  • Gewerbliche Entwicklung
  • Weiterentwicklung der zentralörtlichen Funktion
  • Gemeinbedarf für alle Altersgruppen
  • Freizeit, Naherholung und Freiraumqualitäten
  • Verbesserung der Infrastruktur

Petra Paulsen, 22.05.2017

Treffen Kontaktgruppe 22.08.2017

Am 22.08.2017 traf sich die Kontaktgruppe. Die Präsentation dazu findet sich im folgenden PDF.

Bürgerwerkstatt 20.07.2017

Am 20.07.2017 fand zum Ortsentwicklungskonzept eine Bürgerwerkstatt statt. Für die Ergebnisse schauen Sie bitte in den folgenden PDF-Dokumente.

Allgemeine Dokumente zum Ortsentwicklungskonzept